Damastmesser aus Seki

Kasumi

Kasumi Messer aus der Schmiede Sumikama in Seki (Japan) sind die Klassiker unter Damastmessern. Kaum ein Hersteller kann größere Erfahrung mit Material und Ausführung nachweisen. Schon früh hat man sich hier auf die traditionellen Herstellungsverfahren konzentriert und diese ständig weiterentwickelt.

Kasumi Messer mit 32 Lagen Stahl hergestellt, wobei die mittlere Lage, die das Schneidgut durchtrennt, aus V-Gold No. 10 Carbon Stahl gefertigt ist. Dieser spezielle und sehr harte Stahl macht das Kasumi Messer sehr scharf. Die mittlere Schicht ist von 32 Lagen weicheren Stahl umgeben, welche dem Kasumi Messer die nötige flexibilität verleihen und das sehr schöne Damastmuster bilden.

Der stern: "Die Klingen sind extrem hart, scharf und nur auf einem Stein zu schleifen - etwas für Köche, die keine Kompromisse machen! ... sind preiswert für solche Qualität" (49/03)

   
 
   
 
 

Zuletzt angesehen